sind-meine-daten-im-ausland-sicher-datenschutz

Datenschutz & DSGVO: Sichere Länder außerhalb der EU – Südkorea drin, UK nur auf Zeit | Podcast

Juni 2021: Südkorea ganz normal sicher und UK wieder sicher, aber mit Verfallsdatum 2025 (Grund: Brexit) USA unsicher seit Mitte 2020: Privacy Shield ist tot Podcast-Kommentar zum Geschehen und aktuellen Stand des Datenschutz (folgend zum Anhören und Download) Für den Austausch personenbezogener Daten außerhalb der Europäischen Union gibt es den sogenannten Angemessenheitsbeschluss. Dieser regelt, welche …

Podcasthinweis: 🛡️ Datenschutz & Datensicherheit

Direkt anschließend an unsere letzte Folge beschäftigen wir uns diesmal mit Datenschutz und Datensicherheit. Im Internet hinterlassen wir sehr viele persönliche Informationen. Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung soll unsere Daten schützen. Die europäische Datenschutzgrundverordnung DSGVO soll unsere Daten schützen. Doch wie sicher sind unsere Daten gegen Big Tech und Konzerne?

Gesetzliche Regelung der Kryptowährung in europäischen Ländern

Im Vergleich zu vielen Ländern im Rest der Welt ist die Regulierung von Kryptowährungen in den meisten Ländern in Europa entweder günstig oder neutral, wo man problemlos bitcoin kaufen kann. Doch ist Bitcoin nicht überbewertet und wann kommt der große Finanzkrach? Während es Länder gibt, die Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährungen verbieten, es aber ein …

Corona-Bekämpfung: Digitale Mittel wie Impfpass, Corona-Warnapp, Sormas & der Datenschutz

Zwei Drittel wollen digitalen Impfpass nutzen 85 Prozent wünschen sich mehr Funktionen für die Corona-Warn-App In der Pandemie spaltet der Datenschutz die Deutschen Ob bei der Terminvergabe für eine Schutzimpfung, der Unterbrechung von Infektionsketten oder der Übermittlung von Testergebnissen: Drei Viertel der Menschen in Deutschland (75 Prozent) wünschen sich einen stärkeren Einsatz digitaler Technologien, um …

DSGVO: Bußgelder und Erkenntnisse

Abmahnwelle blieb aus Bundesländer urteilten sehr unterschiedlich bei der DSGVO EU-Ausland in der Regel härter bei Strafen Datenschutz funktioniert: Die europäische Datenschutz-Grundverordnung trat am 24. Mai 2016 in Kraft und ist seit 25. Mai 2018 strafbewehrt gültig (wir berichteten in unserem DSGVO-Special beim Datenschutz-Podcast #Onlinegeister) Bußgelder: Höhen der DSGVO-Bußgelder und Länder Im internationalen Vergleich befindet …

zeitungen-kiosk-pressegesetz-presserecht

Presserecht und -freiheit: Was darf die Presse?

Was hat Presse mit Datenschutz zu tun? Spätestens seit Streisand-Effekt und Hutbürger (#Pegizei) wird auch der Datenschutz bei Berichterstattung diskutiert: Darf man Leute überhaupt aufnehmen oder riskiert man rechtliche Konsequenzen? Wer regelt, was die Presse darf? Deutschland hat eine föderale Pressestruktur. Schlechte Erfahrungen (#ZweiterWeltkrieg) einer gleichgeschalteten Presse im Dritten Reich (#Propaganda) haben dazu geführt, dass …

Evaluation der DSGVO 2020: Was an der Verordnung geändert werden muss

Im Mai 2020 soll die DSGVO evaluiert werden. Das steht in der Verordnung so drin. Jedes zweite Unternehmen hat Softwaretools für DS-GVO im Einsatz DSGVO hat Mängel

Brasilien macht jetzt in DSGVO: Was Sie wissen müssen zur LGPD

Das brasilianische LGPD (Lei Geral de Proteção de Dados) ist ein neues Datenschutzgesetz. Es gilt für Unternehmen, die in Brasilien oder anderen Ländern ansässig sind und personenbezogene Daten von Nutzern, die sich in Brasilien befinden, verarbeiten. Brasiliens DSGVO: Was beinhaltet die LGPD? Das Allgemeine Gesetz zum Datenschutz LGPD (portugiesisch: Lei Geral de Proteção de Dados; …

DSGVO: Verstöße nicht durch Mitbewerber abmahnbar

Dürfen mich Mitbewerber wegen Verstößen gegen den Datenschutz abmahnen? Das hat das Landgericht Magdeburg am 18. Januar 2019 (Az. 36 O 48/18) geklärt. Antwort: Nein, dürfen sie nicht. Hintergrund: Ist Datenschutz auch Wettbewerb? hat diese Frage nun verneint. Hintergrund ist die Frage, ob es sich bei den Vorschriften der DSGVO um Marktverhaltensregeln handelt und inwiefern …

Seminare zur IT-Sicherheit in Magdeburg buchen.

Nutzervertrauen in Datensicherheit im Internet steigt

Inzwischen findet jeder Vierte, dass seine Daten im Internet sicher sind E-Mail-Anbieter und Banken genießen das höchste Vertrauen Von NSA-Affäre bis Emotet-Virus: Datensicherheit im Internet hatte in den vergangenen Jahren massiv an Vertrauen eingebüßt. Inzwischen geht der Trend wieder in die andere Richtung. 27 Prozent meinen: Meine Daten sind im Internet sicher Immerhin ein gutes …