Bernhardystr. 12, 06110 Halle (Saale)
+491744027815
info@datenschutz-eprivacy.de

Kategorie: Datenschutz

DSGVO: Verstöße nicht durch Mitbewerbe abmahnbar

Dürfen mich Mitbewerber wegen Verstößen gegen den Datenschutz abmahnen? Das hat das Landgericht Magdeburg am 18. Januar 2019 (Az. 36 O 48/18) geklärt. Antwort: Nein, dürfen sie nicht. Hintergrund: Ist Datenschutz auch Wettbewerb? hat diese Frage nun verneint. Hintergrund ist die Frage, ob es sich bei den Vorschriften der DSGVO um Marktverhaltensregeln handelt und inwiefern …

Seminare zur IT-Sicherheit in Magdeburg buchen.

Nutzervertrauen in Datensicherheit im Internet steigt

Inzwischen findet jeder Vierte, dass seine Daten im Internet sicher sind E-Mail-Anbieter und Banken genießen das höchste Vertrauen Von NSA-Affäre bis Emotet-Virus: Datensicherheit im Internet hatte in den vergangenen Jahren massiv an Vertrauen eingebüßt. Inzwischen geht der Trend wieder in die andere Richtung. 27 Prozent meinen: Meine Daten sind im Internet sicher Immerhin ein gutes …

EuGH-Cookie-Urteil: Auswirkungen auf Online-Marketing

EuGH verbietet voreingestellte Zustimmung zu Cookies Cookies müssen standardmäßig deaktiviert sein Gruppierung von Cookies erlaubt Am 30. September 2019 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass Internetnutzer dem Setzen von Cookies aktiv zustimmen müssen. Eine voreingestellte Zustimmung ist laut EuGH unzulässig. Das hat weit reichende Folgen für die ganze Online-Marketing-Branche. Was sind Cookies? Cookies sind …

zeitungen-kiosk-pressegesetz-presserecht

Presserecht und -freiheit: Was darf die Presse?

Was hat Presse mit Datenschutz zu tun? Spätestens seit Streisand-Effekt und Hutbürger (#Pegizei) wird auch der Datenschutz bei Berichterstattung diskutiert: Darf man Leute überhaupt aufnehmen oder riskiert man rechtliche Konsequenzen? Wer regelt, was die Presse darf? Deutschland hat eine föderale Pressestruktur. Schlechte Erfahrungen (#ZweiterWeltkrieg) einer gleichgeschalteten Presse im Dritten Reich (#Propaganda) haben dazu geführt, dass …

sind-meine-daten-im-ausland-sicher-datenschutz

Japan sicheres Drittland im Datenschutz

Für den Austausch personenbezogener Daten außerhalb der Europäischen Union gibt es den sogenannten Angemessenheitsbeschluss. Dieser regelt, welche Nicht-EU-Länder einen EU-adäquaten (oder sogar besseren?) Datenschutz umsetzen. Japan sicheres Drittland im Datenschutz Seit 23. Januar 2019 zählt Japan zu den sicheren Drittländern. Will ein Unternehmen, Behörde, öffentliche Stelle oder sonstige Organisation also Daten mit einer Organisation in …

1 Jahr DSGVO: Bußgelder und Erkenntnisse

Abmahnwelle blieb aus Bundesländer urteilten sehr unterschiedlich bei der DSGVO EU-Ausland in der Regel härter bei Strafen Datenschutz funktioniert. Die europäische Datenschutz-Grundverordnung trat am 24. Mai 2016 in Kraft und ist seit 25. Mai 2018 strafbewehrt gültig (wir berichteten in unserem DSGVO-Special beim Datenschutz-Podcast #Onlinegeister) Erkenntnis #1: Abmahnwelle blieb aus Die DSGVO hat nicht dazu …

Wie nutze ich Google Analytics rechtlich sicher?

Nicht erst seit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Monitoring eine heikle Sache im Web-Business. Deutsche Gerichte haben häufiger geurteilt und den Datenschutz dabei mehr und mehr zu einem Teil des Wettbewerbsrechts gemacht. Abmahnungen werden teurer Dass Datenschutz zum Wettbewerbsrecht gezählt wird heißt vor allem: Abmahnungen und Prozesse werden teurer. Im Wettbewerbsrecht werden in der Regel höhere …

Auftragsverarbeitungsvertrag im Kontext der DSGVO

DSGVO: Was ist ein AV-Vertrag (AVV)?

Vor allem Software-as-a-Service-Unternehmen (SaaS) wie Cloud-Anbieter, Webspace-Provider usw. betreiben sog. „Auftragsverarbeitung“. Und da gilt es besondere Maßnahmen zu treffen. In allen Unternehmen und Organisationen fallen Daten an. Die Digitalisierung und Cloud Computing verstärken das nur. Ob einfach wie ein Notizzettel oder komplex wie ein ganzes Rechenzentrum für die IT. Was ist Auftragsverarbeitung? Seit 25. Mai …

Seminare zur IT-Sicherheit in Magdeburg buchen.

Studie zu IT-Sicherheit: Nutzer wollen mehr Weiterbildung – wir geben 6 Tipps dafür

Nur jeder Dritte weiß die eigenen Geräte zu sichern: Das ergab eine vom Branchenverband Bitkom beauftragte Studie. Deswegen haben wir bei DER Datenschutzbeauftragte 6 Tipps für mehr IT-Sicherheit zusammengestellt. 42 Prozent der Internet-Nutzer würden sich gern weiterbilden Beim Thema IT-Sicherheit gestehen sich viele Onliner (Internet-Nutzer) geringes Wissen zu. Nur ein Drittel (34 Prozent) der Internetnutzer …

Podcasthinweis: Brexit | Nr. 34

Von der Zeit längst überholt, wollen wir in dieser Folge alle Fragen rund um den Brexit beantworten. Ihr Vorteil: Sie haben länger Zeit sich auf den Brexit vorzubereiten. Darf ich noch in Online-Shops kaufen, ist eine Limited als Gesellschaftsform noch vertrauenswürdig? Und viele weitere Fragen klären wir auch in unserem Interview mit Dieter Janecek, Mitglied …